• darkblurbg
  • darkblurbg
  • darkblurbg

Drei Nationalparks 

Naturliebhaber? Dann sind Sie in Drenthe richtig. Es gibt sogar 3 Nationalparks, weitläufige Landschaften und eine einzigartige Flora und Fauna, erleben Sie Natur pur in Drents-Friese Wold, Dwingelderveld und Weerribben-Wieden. Wenn Sie in Weerribben-Wieden fahren, besuchen Sie natürlich auch Giethoorn.

Jeder der drei Nationalparks hat seine eigene Entstehungsgeschichte. Unverwechselbare Naturlandschaften mit einzigartiger Atmosphäre. Gehen Sie auf Entdeckungstour durch Heide und Wald und auf dem Wasser. Nationalpark Drents-Friese Wold is ein prächtiges Naturgebiet, mit einer Oberfläche von etwa 12.800 Fußballfeldern und eines der größten Naturgebiete der Niederlande. Dieser Nationalpark garantiert stundenlang Wander- und Radspaß durch eine abwechslungsreiche Landschaft mit Wald, Heide, Flugsand und Grasland. Besuchen Sie auch den Schafstall von Doldersum und beobachten Sie wie die Hirte täglich mit ihrer Schafherde losziehen.

Im Waterreijk Naturschutzgebiet De Weerribben Wieden, liegt das Wasserdorf Giethoorn. Direkt nebenan liegen die Provinzen Drenthe und Friesland. Die Städte Meppel im Südosten und Steenwijk im Norden sind weniger als 15 Kilometer. Das Naturschutzgebiet stellt das größte ununterbrochene Tieflandsmoorgebiet im Nordwesten Europas dar. Giethoorn ist fast 7 Kilometer lang und hat etwa 2620 Einwohner. Das unverkennbare dorfeigene Bild von Giethoorn wird bestimmt durch die vielen Grachten, die charakteristischen kleinen und hohen Holzbrücken und die mit einem Schilfdach gedeckten Bauernhäuser. Diese idyllische Atmosphäre und der Reiz der umgebenden Landschaft haben dem Ort die Bezeichnung 'Das grüne Venedig' besorgt. Giethoorn kann seinen Besuchern, ob Jung oder Alt, alles bieten, was Sie in ihrer Freizeit wünschen. Nostalgie, Ruhe und Erholung in einer herrlichen Natur finden auf Erholung bedachte Urlauber. Aber auch für Wassersportler, Radler und Wanderer ist De Weeribben Wieden ein mehr als lohnendes Ziel. Denn mit dem Boot, mit dem Fahrrad oder zu Fuss können die schönsten Entdeckungsreisen unternommen werden. Einfach märchenhaft, hört man die Besucher Giethoorns regelmäßig sagen.

Leihen Sie sich ein Fahrrad aus und erkunden Sie die ländliche Umgebung von Nijensleek und Frederiksoord! 

Hünnengräber, Wahrzeicher von Drenthe 

Als älteste Denkmähler in den Niederlanden sind in dieser Region noch drie  Hünengräber zu bewundern. Wenn man vor den riesigen, schweren Findlingen steht, fragt man sich, wie man in der Frühgeschichte so etwas bauen konnte. Es bleibt rätselhalft.

 

BeleefTours Hünegrab

 

Kolonien der Woltätigkeit 

In der Umgebung von Frederiksoord und Veenhuizen blicken Sie zurück ins frühe 19. Jahrhundert, als General Johannes van den Bosch die Kolonien für Landstreicher und Bettler gründete. Im Rahmen der 'Gesellschaft der Woltätigkeit' kamen Besitzlosen und Arme hierher um Landarbeit zu verrichten. Im Gegenleistung erhielten Sie ein Dach über den Kopf, Bildung und medizinische Versorgung.

 

Versuchsprojekt 'Kolonie' Frederiksoord 

In Frederiksoord wurde der Grundstein für den heutigen niederländischen Sozialstaat gelegt. Hier wurden die ersten Kolonistenhäuschen gebaut. Das gesellschaftliche Experiment von Johannes van den Bosch verlief nicht so erfolgreich, wie er gehofft hatte. Den Bewohnern der Kolonien wurde ein Stempel aufgedrückt, den sie nicht mehr loswurden. Die Armenkolonien bildeten jedoch die Grundlage für verschiedene Gesetze und Einrichtungen, die das Leben der Armen immens verbessert haben. In Frederiksoord sind die Uberreste der Kolonien noch zu finden. Als Kulturerbe stehen sie auf der vorläufigen Liste für das UNESCO Weltkulturerbe.

 

Große Weiten und Heidelandschaft, so weit das Auge reicht, dazu Mischwald, Flugsand und Dutzende Wunderschöne Heideseen. Die Zeit scheint hier stillgestanden zu sein .... 

Besuchenswerte Städte und Dörfer:

  • Frederiksoord, Vledder
  • befestigte Stadt Steenwijk
  • Giethoorn, (Venedig des Nordens)
  • Hanzestadt Zwolle (Museum De Fundatie)
  • Groningen
  • Diever, Freilichttheater Shakespeare
  • Dwingeloo
  • Havelte

 Essen & Trinken

  • Restaurant Sukade, Meppel
  • Restaurant Bovenmeester, Steenwijk
  • Restaurant De Sluiswachter, Dieverbrug
  • Ludiek, Havelte
  • Restaurant De Lindenhof**, Giethoorn
  • Teegrten De Buytenplaets, Noordwolde
  • Geertien, Muggebeet
  • Restaurant Kaatje bij de Sluis*, Blokzijl
  • Gasthaus Het Volle Leven, Oude Willem
  • Het Ambacht, Heerenveen
  • Tapasrestaurant Casa Maya, Dieverbrug
  • De Bospub in Lhee